Information | Kontakt / Impressum | Partner



Seelow - Deutschland





  Foto: Fotoatelier Arnhardt, Fürstenwalde/Spree
  Foto bereitgestellt von: MC Seelow
Auf den Seelower Höhen

Länge: 810 m, extra Startbereich

Breite: 10 - 15 m (Start: 14,5 m)

Höhenunterschied: 27 m

Boden: Sand, Erde

Streckenrekord: 35,37 = 82,14 km/h Jaroslav Hosek (2001)

Lage: 60 km östlich von Berlin
Rennstrecke liegt direkt an der Stadt Seelow

Veranstalter: Motorsportclub Seelow e.V.
Postfach 20
15301 Seelow

Internet: www.mc-seelow.de



Die Strecke liegt direkt an der Stadt Seelow. Sie bietet von ihrer Charakteristik her, von jedem etwas. Langsame und schnelle Passagen, einen Steilhang, Gefälle, flache Abschnitte und eine Schikane.
Einige Fahrer beklagen, daß die Fahrbahn für die heutigen Geschwindigkeiten etwas eng ist, und dadurch das Überholen relativ schwierig ist. Gleichzeitig wird die Strecke aber auch von vielen Fahrern als Klassiker bezeichnet, wo gerne gefahren wird und die Organisation sehr gut ist.
Für die Zuschauer ist der Kurs sehr zuschauerfreundlich angelegt. Einzusehen sind zwischen 60 und 100 Prozent der Strecke. Eine gute Übersicht haben sicher auch die Bewohner des Altenheims, zu sehen ganz rechts auf dem Bild.
Das Fahrerlager befindet sich direkt an der Strecke, daneben auf einer Wiese, tagsüber noch als Parkplatz genutzt, ist für Besucher Übernachtung im Zelt oder Auto möglich. Samstagabend ist auch im Festzelt einiges los.

Termine 2018
04.05.-06.05. Seelow
01.06.-03.06. Bauska
08.06.-10.06. Vilkyciai
22.06.-24.06. Cunewalde
29.06.-01.07. Nová Paka
20.07.-22.07. St. Georges
10.08.-12.08. Prerov
17.08.-19.08. Nyirád
14.09.-16.09. St. Igny
21.09.-23.09. Maggiora

Vorbehaltlich der Zustimmung des World Motor Sport Counsil.
© www.autocross-em.de